Wisent-Wildnis am Rothaarsteig. Foto: Wisent-Wildnis Wittgenstein.

Wisent-Wildnis am Rothaarsteig

Wisent Wildnis am Rothaarsteig bei Bad Berleburg - Wingeshausen. Foto: Wisent-Welt Wittgenstein

In der „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“ in Bad Berleburg - Wingeshausen können mächtige Wisente, die größten Landsäugetiere Europas, aus nächster Nähe erleben. Dort leben die sanften Riesen auf rund 20 Hektar Fläche in ihrer natürlichen und weitgehend naturbelassenen Umgebung.  

Ein etwa drei Kilometer langer Erlebnispfad erschließt das Gelände; auf diesem ist man ungefähr zwei Stunden unterwegs. Wer ausreichend Zeit und Geduld mitbringt, wird die Tiere dort mit hoher Wahrscheinlichkeit entdecken.

Wichtig zu wissen: Für den Besuch der „Wisent-Wildnis" sind Trittsicherheit und Wanderschuhe erforderlich: Denn der Erlebniswanderpfad führt über bewusst naturbelassenes Gelände mit u. a. unbefestigten Wegen, Bachlauf, Anstiegen und freiem Feld. Die „Wisent-Wildnis“ ist ein Erlebnis für die ganze Familie.

Wanderstöcke, Ferngläser und Kindertragen können am Eingang der „Wildnis“ ausgeliehen werden. Der Parkplatz ist gebührenfrei. Hunde können nicht mit in das Areal genommen werden. Führungen werden ebenfalls angeboten.

Die „Wildnis“ liegt zwischen dem Bad Berleburger Stadtteil Aue-Wingeshausen und Schmallenberg-Jagdhaus. Sie ist umfassend ausgeschildert.

 

Mehr über die Wisent-Wildnis

Verbinden Sie den Besuch der Wisent-Wildnis mit einer Wanderung auf dem Wisent Pfad. Foto: Wisent-Welt Wittgenstein

Unser Tipp:

Wisent Pfad

Verbinden Sie den Besuch der Wisent-Wildnis mit einer Wanderung auf dem 17 km langen Wisent Pfad, der von Jagdhaus vorbei an der Wisent-Wildnis, nach Wingeshaus und zurück führt.

 
Zum Wisent Pfad

Sauerland - KERNGESUND